Išplėstinė paieška
 
 
 
Pradžia>Inžinerija>Mechanisches System für das Trainingsfahrrad
   
   
   
naudingas 0 / nenaudingas 0

Mechanisches System für das Trainingsfahrrad

  
 
 
1234567891011121314151617
Aprašymas

Darnas vokiečių kalba. Mechaninė sistema treniruokliui. Studienprojekt der Maschinenelemente. Analyse der Aufgabenstellung des Studienprojektes. Analyse der Aufgabenstellung. Erarbeiten der Anforderungsliste. Begründung der Anforderungen. Anforderungsliste. Entwickeln der prinzipiellen Lösung. Generieren der Lösungsprinzipien. Auswahl des günstigsten Lösungskonzeptes. Kinematisches Schema. Grobgestalten der Baustruktur. Auswahl der Kettenräder. Berechnung von Bestandteilen. Berechnung der Welle. Berechnung der Wälzlager. Berechnung der Kettentriebe. Berechnungen zur Begründung der eingesetzten lösungen. Berechnung von Aussenbandbremsen. Berechnung der Lebensdauer von Lagern. Dauerfestigkeitsberechnung der Welle. Berechnung der Paßfeder. Ausarbeiten der fertigungsunterlagen. Schmierung und Auswahl der Schmierstoffe. Bestimmung der Maßnahmen gegen Korosion. Arbeitschutz. Betrieb. Zeichnungen.

Ištrauka

In der Anforderungsliste werden Anforderungen an einem Produkt dargestellt. Durch Anforderungen werden die Ziele und Bedingungen in Form von Forderungen und Wünschen klar herausgearbeitet. Die Forderungen müssen unter allen Umständen erfüllt werden. Ohne deren Erfüllung ist die vorgesehene Lösung keinesfals akzeptabel. Die Wünsche sollen nach Möglichkeiten berücklichtigt werden.
Die Aufgabe lautet: zu entwerfen ein mechanisches System für das Trainingsrad. Diese Aufgabe ist nicht eindeutig, weil für dieselbe technische Funktion mehrere prinzipielle Lösungsvarianten (Wirkungsprinzipien) gefunden werden können. Für diese Aufgabe kann man solche Lösungsvarianten vorschlagen: 1) als Hülltrieb kann man wählen:
a)Kettentrieb
b)Zahnriementrieb
c)Flachriementrieb oder
d)Keilriementrieb
2) Man kann verschiedene Arten von Bremsen wählen:
a)Reibbremse
b)Felgenbremse
c)Außenbandbremse.

Wir haben das Kettentriebe ausgesucht .Die Hauptvorteile der Kettentriebe sind: schlupffreie Bewegungsübertrsgung ohne Verspannung, ohne geringe Lagerkräfte, Uberbrückung beliebig großere Achsabstnände, gleichzeitiger Antrieb mehreren Welle ) Leistungsverzweigung bei beliebigem Drehsinn, geringer Raumbedarf in seitlicher Richtung,geringe Empfindlichkeit gegen Feuchtigkeit, Hitze und Schmutz, geringe Ansprüche an Wartung, hoher Wirkungsgrad, gewiße Elastizität und dämpfungsfähigkeit durch Ölpolster in Gelenken und Rollen, ruhiger Lauf. von den Bremsarten haben wir Außenbandbremse gewählt. ...

Rašto darbo duomenys
Tinklalapyje paskelbta2007-03-21
DalykasInžinerijos kursinis darbas
KategorijaInžinerija
TipasKursiniai darbai
Apimtis15 puslapių 
Literatūros šaltiniai5
KalbaVokiečių kalba
Dydis173.72 KB
AutoriusMindaugas
Viso autoriaus darbų24 darbai
Metai2006 m
Klasė/kursas3
Mokytojas/DėstytojasA. Palionis
Švietimo institucijaKauno Technologijos Universitetas
FakultetasMechanikos ir mechatronikos fakultetas
Failo pavadinimasMicrosoft Word Mechanisches System für das Trainingsfahrrad [speros.lt].doc
 

Komentarai

Komentuoti

 

 
[El. paštas nebus skelbiamas]

 
 
  • Kursiniai darbai
  • 15 puslapių 
  • Kauno Technologijos Universitetas / 3 Klasė/kursas
  • A. Palionis
  • 2006 m
Ar šis darbas buvo naudingas?
Taip
Ne
0
0
Pasidalink su draugais
Pranešk apie klaidą